Über unsFalldokumentationenBerichteNewsarchivMedienUns unterstützenVolltextsuche
 

Terra Cognita 16/2010

Die SBAA hat in der Zeitschrift Terra Cognita (16/2010) einen Artikel über "Kinderrechte und Migrationsgesetzgebung" veröffentlicht. Terra Cognita ist die Schweizer Zeitschrift zu Integration und Migration und wird zweimal jährlich von der Eidgenössischen Kommission für Migrationsfragen EKM herausgegeben.

 

>> Artikel lesen

UN Photo / S. Sarhan

Position:   Newsarchiv  >>  Newsarchiv

06.12.2017

Sprechen wir darüber - Gewalt an Mädchen und jungen Frauen (#sprechenwirdarüber)

Sprechen wir darüber - Heute über die Umstände in der Nothilfe. Frauenrechte sind Menschenrechte – das gilt auch für Frauen und Mädchen im Asyl- und Ausländerrecht. Die Schweizerische Beobachtungsstelle für Asyl- und...[mehr]


05.12.2017

Sprechen wir darüber - Gewalt an Mädchen und jungen Frauen (#sprechenwirdarüber)

Sprechen wir darüber - Heute über die Erlebnisse von «Johanna». Frauenrechte sind Menschenrechte – das gilt auch für Frauen und Mädchen im Asyl- und Ausländerrecht. Die Schweizerische Beobachtungsstelle für Asyl- und...[mehr]


04.12.2017

Sprechen wir darüber - Gewalt an Mädchen und jungen Frauen (#sprechenwirdarüber)

Sprechen wir darüber - Heute über die Erlebnisse von «Neyla». Frauenrechte sind Menschenrechte – das gilt auch für Frauen und Mädchen im Asyl- und Ausländerrecht. Die Schweizerische Beobachtungsstelle für Asyl- und Ausländerrecht...[mehr]


03.12.2017

Sprechen wir darüber - Gewalt an Mädchen und jungen Frauen (#sprechenwirdarüber)

Sprechen wir darüber - Heute über die Erlebnisse von «Kezia». Frauenrechte sind Menschenrechte – das gilt auch für Frauen und Mädchen im Asyl- und Ausländerrecht. Die Schweizerische Beobachtungsstelle für Asyl- und Ausländerrecht...[mehr]


02.12.2017

Sprechen wir darüber - Gewalt an Mädchen und jungen Frauen (#sprechenwirdarüber)

Sprechen wir darüber - Heute über die Erlebnisse von «Ilzana». Frauenrechte sind Menschenrechte – das gilt auch für Frauen und Mädchen im Asyl- und Ausländerrecht. Die Schweizerische Beobachtungsstelle für Asyl- und...[mehr]


01.12.2017

Veranstaltungshinweis: HEUTE ABEND BENEFIZKONZERT DER BAAO

Benefizkonzert mit dem Thema "Flucht und Träume - Schicksale von Flüchtlingen".[mehr]


01.12.2017

Sprechen wir darüber - Gewalt an Mädchen und jungen Frauen (#sprechenwirdarüber)

Sprechen wir darüber - Heute über die Erlebnisse von «Sanou». Frauenrechte sind Menschenrechte – das gilt auch für Frauen und Mädchen im Asyl- und Ausländerrecht. Die Schweizerische Beobachtungsstelle für Asyl- und Ausländerrecht...[mehr]


30.11.2017

Sprechen wir darüber - Gewalt an Mädchen und jungen Frauen (#sprechenwirdarüber)

Sprechen wir darüber - Heute über die Erlebnisse von «Amal». Frauenrechte sind Menschenrechte – das gilt auch für Frauen und Mädchen im Asyl- und Ausländerrecht. Die Schweizerische Beobachtungsstelle für Asyl- und Ausländerrecht...[mehr]


29.11.2017

Sprechen wir darüber - Gewalt an Mädchen und jungen Frauen (#sprechenwirdarüber)

Sprechen wir darüber - Heute über die Erlebnisse in Asylunterkünften. Frauenrechte sind Menschenrechte – das gilt auch für Frauen und Mädchen im Asyl- und Ausländerrecht. Die Schweizerische Beobachtungsstelle für Asyl- und...[mehr]


28.11.2017

Sprechen wir darüber - Gewalt an Mädchen und jungen Frauen (#sprechenwirdarüber)

Sprechen wir darüber - Heute über die Erlebnisse von «Svetlana». Frauenrechte sind Menschenrechte – das gilt auch für Frauen und Mädchen im Asyl- und Ausländerrecht. Die Schweizerische Beobachtungsstelle für Asyl- und...[mehr]


27.11.2017

Sprechen wir darüber - Gewalt an Mädchen und jungen Frauen (#sprechenwirdarüber)

Sprechen wir darüber - Heute über die Erlebnisse von «Eden». Frauenrechte sind Menschenrechte – das gilt auch für Frauen und Mädchen im Asyl- und Ausländerrecht. Die Schweizerische Beobachtungsstelle für Asyl- und Ausländerrecht...[mehr]


26.11.2017

Sprechen wir darüber - Gewalt an Mädchen und jungen Frauen (#sprechenwirdarüber)

Sprechen wir darüber - Heute über die Erlebnisse von «María». Frauenrechte sind Menschenrechte – das gilt auch für Frauen und Mädchen im Asyl- und Ausländerrecht. Die Schweizerische Beobachtungsstelle für Asyl- und Ausländerrecht...[mehr]


25.11.2017

Sprechen wir darüber - Gewalt an Mädchen und jungen Frauen (#sprechenwirdarüber)

Sprechen wir darüber - Heute über die Erlebnisse von «Asta». Frauenrechte sind Menschenrechte – das gilt auch für Frauen und Mädchen im Asyl- und Ausländerrecht. Die Schweizerische Beobachtungsstelle für Asyl- und Ausländerrecht...[mehr]


22.11.2017

Neuer Fall auf der SBAA Falldatenbank

Fall 319 Tibeterin sitzt mit Kindern wegen blockiertem Verfahren seit 6 Jahren ohne Aufenthaltsbewilligung in Indien fest und darf nicht zu ihrem Mann in die Schweiz[mehr]


19.10.2017

Newsletter 3/17: «Wer nicht schwimmen kann, der taucht»

Singt der Zürcher Songwriter Faber in seinem gleichnamigen Song. Angesichts des Fakts, dass 2017 noch immer tausende Menschen bei der gefährlichen Mittelmeerüberquerung mittels unzureichenden Booten ertrinken, läuft es einem...[mehr]


18.10.2017

Bericht des Menschenrechtskommissars des Europarats zur Schweiz

Lesen Sie hier die Medienmitteilung von Schutzfaktor M, dessen Partner-Organisation die SBAA ist.[mehr]


09.10.2017

ZiAB/SCCFA sucht Stelleninhaberin/Stelleninhaber Fach- und Koordinationsstelle

Die Arbeitsgemeinschaft Zivilgesellschaft in den Asyl- Bundeszentren ZiAB/SCCFA sucht per 01. Dezember 2017 oder nach Vereinbarung eine/einen Stelleninhaberin/Stelleninhaber Fach- und Koordinationsstelle ZiAB 50-60%[mehr]


04.10.2017

Neuer Fall auf der SBAA Falldatenbank

Fall 318 - Kanton erlaubt schutzlosem 9-jährigem Mädchen die Einreise zu seiner Mutter, doch das SEM verweigert die Zustimmung[mehr]


29.09.2017

Sozialhilfe-Stopp und Züri City Card: Inklusion und Exklusion in Zürich

In Zürich passiert derzeit einiges in Bezug auf Themen rund um Migration, Soziale Sicherheit und Aufenthaltsstatus. [mehr]


27.09.2017

Neuer Fall auf der SBAA Falldatenbank

Fall 317 - Migrationsamt weist Opfer häuslicher Gewalt trotz Glaubwürdigkeit und guter Integration weg[mehr]


Über unsFalldokumentationenBerichteNewsarchivMedienUns unterstützenVolltextsuche