Über unsFalldokumentationenBerichteAktuellesMedienUns unterstützenLinks
 

Terra Cognita 16/2010

Die SBAA hat in der Zeitschrift Terra Cognita (16/2010) einen Artikel über "Kinderrechte und Migrationsgesetzgebung" veröffentlicht. Terra Cognita ist die Schweizer Zeitschrift zu Integration und Migration und wird zweimal jährlich von der Eidgenössischen Kommission für Migrationsfragen EKM herausgegeben.

 

>> Artikel lesen

UN Photo / S. Sarhan

Position:   Aktuelles  >>  Newsarchiv

24.03.2015

Frieden schafft Raum- dem Frieden Raum schaffen

Am 06.04.2015 findet der diesjährige Ostermarsch statt und die SBAA ist dabei. Denn auch wir fordern, dass die Grenzen in unseren Köpfen und auf Karten überwunden werden und mehr Solidarität mit allen Menschen die sich auf der...[mehr]


17.03.2015

Masseneinwanderungsinitiative: Gesetzesentwurf ist völkerrechtswidrig

Die Schweizerische Flüchtlingshilfe SFH äussert sich in einer Medienmitteilung zum Gesetzesentwurf des Bundesrates über die Umsetzung der Masseneinwanderungsinitiative. Gemäss SFH ist dieser Entwurf völkerrechtswidrig und führt...[mehr]


10.03.2015

Hände weg von der grundrechtsfeindlichen SVP-Initiative „Schweizer Recht statt fremde Richter“!

Heute lanciert die SVP ihre menschenrechtsfeindliche Volkinitiative mit dem Ziel, die Bundesverfassung zur „obersten Rechtsquelle“ zu erklären. Kommt die Initiative zustande – und wird sie von der Bevölkerung angenommen - ist die...[mehr]


10.02.2015

Newsletter Januar 2015: In dubio pro refugio? Fehlender Schutz für Familien, Kinder und traumatisierte Personen

Besonders verletzliche Personen im Asylverfahren werden durch die restriktive Migrationsgesetzgebung Steine in den Weg gelegt und in ihrer Würde beschnitten. Im aktuellen Newsletter zeigen wir auf, wie schwierig es beispielsweise...[mehr]


10.12.2014

„Syrien- was kann ich tun?“

Die Situation in Syrien löst Betroffenheit, Ohnmacht und Hilflosigkeit aus. Der Bürgerkrieg und der IS-Terror haben mehr als 13 Millionen Menschen in die Flucht getrieben. Etwa die Hälfte davon sind Kinder. Ganze Dörfer und...[mehr]


01.12.2014

Kinder und Jugendliche auf der Flucht…und alleine gelassen im Kanton Aargau

Erst kürzlich hat die Schweizerische Beobachtungsstelle für Asyl- und Ausländerrecht ihren Fachbericht „Kinder und Jugendliche auf der Flucht“ veröffentlicht. Wie dringend notwendig der Ausbau der Strukturen für unbegleitete...[mehr]


10.11.2014

NEUER FACHBERICHT «KINDER UND JUGENDLICHE AUF DER FLUCHT»

In ihrem aktuellen Fachbericht zeigt die Schweizerische Beobachtungsstelle für Asyl- und Ausländerrecht SBAA anhand von dokumentierten Fällen auf, wo unbegleitete minderjährige Asylsuchende (UMA) in ihren Rechten verletzt und...[mehr]


04.11.2014

Im Fall Tarakhel wurde die Schweiz vom EGMR wegen eines Verstosses gegen Artikel 3 der Konvention verurteilt

Die Schweiz muss von Italien vorgängig Garantien für eine altersgerechte Betreuung der Kinder und für die Wahrung der Einheit der Familie einholen. Dies hält die Grosse Kammer des Europäischen Gerichtshofs für Menschenrechte...[mehr]


30.10.2014

Medienmitteilung Abendveranstaltung "Frauenhandel im Sinai"

Abendveranstaltung „Frauenhandel im Sinai" Die Schweizerische Beobachtungsstelle für Asyl- und Ausländerrecht (SBAA) und FriedensFrauen Weltweit – PeaceWomen Across the Globe (PWAG) lädt am 30. Oktober 2014 zu einer...[mehr]


24.10.2014

Newsletter September 2014: Vom Sozialhilfestopp bis zur Berufsausbildung für UMA

Der aktuelle Newsletter der SBAA beschäftigt sich unter anderem mit dem Sozialhilfestopp und dessen Folgen für die Betroffenen und dem Thema des nächsten Fachberichts «Unbegleitete minderjährige Asylsuchende» im Beitrag über eine...[mehr]


17.09.2014

Abendveranstaltung "Frauenhandel im Sinai"

Abendveranstaltung  «Frauenhandel im Sinai» FriedensFrauen Weltweit – PeaceWomen Across the Globe (PWAG) und die Schweizerische Beobachtungsstelle für Asyl- und Ausländerrecht (SBAA) laden Sie herzlich zu der...[mehr]


20.08.2014

Berufslehre für jugendliche Sans–Papiers

Jugendliche Sans-Papiers laden zur Pressekonferenz ein, weil ihnen der Zugang zu einer Berufslehre trotz Verordnungsänderung vom 1. Februar 2013 weiterhin verwehrt bleibt. Wann : am Dienstag 26. August 2014 um 11h15 Wo : Im...[mehr]


15.07.2014

Dublin-System muss neu verhandelt werden

Seit Beginn dieses Jahres sind bereits über 60‘000 Flüchtlinge über das Mittelmeer an den Küsten von Italien angekommen. Italien forderte bereits mehrfach Unterstützung bei der Aufnahme der Personen. Bundesrätin Simonetta...[mehr]


23.06.2014

Erster Vorschlag zur Umsetzung der Masseneinwanderungsinitiative

Am 20. Juni 2014 hat der Bundesrat sein Konzept zur Umsetzung der Masseinwanderungsinitiative vorgestellt. Die Kontingentierung der Aufenthaltsbewilligungen für AusländerInnen soll ab 2017 angewandt werden. Dabei will der...[mehr]


14.05.2014

Einladung zur Pressekonferenz am 20. Mai 2014

Einladung zur Pressekonferenz « Asile à deux vitesses »   Dienstag, 20. Mai 2014 um 10.30 Uhr, Hotel Kreuz, Saal Fischer Zeughausgasse 41, Bern   Am 20. Mai 2014 präsentieren die Beobachtungsstelle für Asyl- und...[mehr]


23.04.2014

Homosexualität ist (k)ein Asylgrund

Entgegen der Rechtsprechung des Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte, anerkennt die Schweiz Homosexualität als Asylgrund nicht. Wird man aufgrund seiner Homosexualität in seinem eigenen Land verfolgt, gedemütigt, gefoltert...[mehr]


09.10.2013

Gefährliche Entwicklungen im Asylwesen

Die Schweizerische Beobachtungsstelle für Asyl- und Ausländerrecht ist über die derzeitige Entwicklung im europäischen und schweizerischen Asylwesen äusserst besorgt. Mit ihrer restriktiven Asylpolitik schrecken die europäischen...[mehr]


08.07.2013

Wir suchen eine/n PraktikantIn

Die Schweizerische Beobachtungsstelle für Asyl- und Ausländerrecht (SBAA) sucht ab 1. September 2013 eineN PraktikantIn 80% für 6-9 Monate Die SBAA zeigt anhand von konkreten Fällen auf, wie sich die Anwendung des Asyl- und...[mehr]


10.06.2013

Neuer Fachbericht: Kinder haben Rechte

Der Fachbericht „Kinderrechte und die Anwendung der Migrationsgesetzgebung in der Schweiz“ der Schweizerischen Beobachtungsstelle für Asyl- und Ausländerrecht zeigt anhand von 16 dokumentierten Fällen, dass die Kinderrechte bei...[mehr]


27.05.2013

Filmtipp: DER IMKER, ab 6. Juni in Ihrem Kino

Ein Film von Mano Khalil Mano Khalil erzählt im Film DER IMKER die berührende Geschichte von Ibrahim Gezer. Er hat in seiner kurdischen Heimat alles verloren: seine Frau, zwei seiner Kinder und mit seinen über fünfhundert...[mehr]


Über unsFalldokumentationenBerichteAktuellesMedienUns unterstützenLinks